Die Weintour auf Casato Prime Donne

Kunstlehrpfad im Brunello-Weinberg

Die Landschaft um Montalcino, seit 2004 von der Unesco ins Welterbe der Menschheit aufgenommen, ist der geeignete Ort zum Meditieren und bietet einen würdigen Rahmen für Kunstwerke.

Daher die Idee eines Lehrpfads durch die Brunello-Weinberge flankiert von modernen Kunstwerken und Tafeln mit Zitaten und Widmungen der Gewinnerinnen des Preises “Casato Prime Donne”: Carla Fracci Kerry Kennedy, Frances Mayes, , Josefa Idem, Ilaria Capua, Samantha Cristoforetti, Carla Fendi, Sandra Savaglio… alles zeitgenössische Frauenfiguren, die mit ihrem Beispiel und ihrem Einsatz die Rolle der Frau in der Gemeinschaft und am Arbeitsplatz stärken.

Die Kunstwerke stammen unter anderem von Marco Pignattai, Rossana Mulinari, Bruno Bruchi, Giovanni Senatore, Alessandro Grazi, Orlando Orlandini, Jeff Shapiro, Stefano Carlucci, Mike Austin Latka, Liberatori & Romualdi Architetti Associati, Anna Tesio, Annibale, Carlotta und Giuditta Parisi, Piero Sbarluzzi. Die Sitzbänke und Tafeln mit Erklärungen ermöglichen den Besuchern das Bestaunen und Verstehen der Umgebung und der Landschaft.

 

Für Information und Anmeldung
Casato Prime Donne Montalcino Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! +39 0577 849421